zvk.gif praxis-boettger.gif

Die Philosophie meiner Praxis lautet:

Der Mensch steht im Mittelpunkt der Betrachtung, er soll so individuell und effektiv wie möglich behandelt und beraten werden.

Nach Diagnosestellung des Arztes gibt es viele Möglichkeiten Sie auf Ihrem Therapieweg zu unterstützen. In einem Gespräch oder einer physiotherapeutischen Beratung kann Ihr individuelles Problem sehr gut besprochen werden.


Praxisbild Behandlungselemente einzeln oder in Kombination:

Physiotherapie / Krankengymnastik:

- Manuelle Therapie

- Manuelle Lymphdrainage

- Krankengymnastik nach Bobath

- Kinesiotape

Andere Zusatzverordnungen:

Fango, Heißluft, Eis, Elektrotherapie,
Ultraschall, Extension im Schlingentisch

Physiotherapie im Direktkontakt
ohne Rezept vom Arzt über den
Sektoralen Heilpraktiker

Definition des Gesundheitsamtes:
Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung. Die Erlaubnis erstreckt sich ausschließlich auf den Bereich der Physiotherapie.

Dies bedeutet, dass der Physiotherapeut im Direktkontakt die Diagnose und Indikationsstellung für Physiotherapie stellen darf. Nach der Diagnostik entscheidet der Physiotherapeut:
- ob er ohne Ärztliche Diagnose behandelt.
- zuerst ärztliche differential Diagnose ( Röntgen, Blutbild, CT, MRT) erstellt werden muss.
- oder keine Indikation für Physiotherapie und weitere Diagnose und Therapie durch den Arzt erfolgen muss.
Das Honorar wird privat abgerechnet nach der GEBÜH (Gebührenordnung der Heilpraktiker, siehe Internet) und wird vor der Behandlung besprochen.



Praxis Böttger - Wilhelmstr. 1, 63179 Obertshausen - 06104/4088622